Rigeto-Portfoliounternehmen Swissphone akquiriert die instaSOLUTION AG

Samstagern/Bubikon, 16. Juli 2021 – Die Swissphone Gruppe ist eine führende, international tätige Anbieterin modernster und zuverlässiger Alarmierungs- und Kommunikationslösungen. Das Lösungsportfolio umfasst die gesamte Kette der Alarmierung von der Produktion robuster Endgeräte über die Konzeption von sicheren Alarmierungsnetzen bis hin zur Entwicklung innovativer Softwarelösungen für das Critical Messaging.

Mit dem Erwerb der instaSOLUTION AG übernimmt Swissphone einen SaaS-Spezialisten mit einer hoch leistungsfähigen cloud-basierten Plattform, die verschiedene Bereiche des Critical Event Managements abdeckt. Viele namhafte Kunden aus Industrie und Verwaltung vertrauen auf die instaSOLUTION Software Suite, sei es zur Gebäudeüberwachung, zum Personenschutz oder zur Überwachung von Maschinenparks mittels IoT-Lösungen.

Die instaSOLUTION AG wurde im Jahre 2015 gegründet und bietet moderne und effiziente Kommunikations- und Managementlösungen in den Bereichen Alarmierung, Krisenmanagement, mobile Kollaboration, Messaging und IoT. Die Kompetenzen sowie die Kunden und Partner der beiden Unternehmen ergänzen sich auf ideale Weise.

Das gesamte Team der instaSOLUTION AG um Gründer Christian Hasenfratz einschließlich des verantwortlichen Software-Entwicklungsteams der bisherigen Schwesterfirma soXes GmbH wechselt im Rahmen der Transaktion zu Swissphone. Christian Hasenfratz übernimmt die Leitung der neuen Einheit „Swissphone Digital Solutions“. Hier werden alle Serviceplattformen der Swissphone Gruppe gebündelt und nun in allen internationalen Swissphone Märkten vertrieben.

Gleichzeitig übernimmt Pascal Jaggi per 1. August 2021 die Gesamtleitung der Swissphone Gruppe. Herr Jaggi war seit 2011 in diversen Führungspositionen der Swisscom AG tätig: zuletzt als Executive VP Operations & Engeneering. Er bringt beste Qualifikationen mit als Leader für ICT, Digital und agile Transformation.

Das Team von Rigeto hat die Transaktion begleitet und mit allen Beteiligten eine gemeinsame Strategie, einen Post-Merger Integration Plan sowie die R&D Roadmap erarbeitet. Zukünftig wird ein Komplettportfolio hochverfügbarer Alarmierungs- und Kommunikationslösungen sowohl über autarke Netze als auch cloud-basiert angeboten.

Mehr Nachrichten

Alle Neuigkeiten

Jetzt anmelden

und immer informiert bleiben