0G5A6157_Karriere

Karriere bei Rigeto

Wir bieten Einstiegsmöglichkeiten sowohl in unserem Münchner Investmentteam als auch in den von uns betreuten Portfoliogesellschaften.

Wir sind immer auf der Suche nach unternehmerischen Persönlichkeiten, die uns helfen, die richtigen Beteiligungssituationen für Rigeto zu identifizieren, die unternehmerischen Potenziale herauszuarbeiten und die Wertsteigerung in unseren Portfoliogesellschaften aktiv mit voranzutreiben.

 

 

 

 

 

 

 

Rigeto als Arbeitgeber

Mitgestaltung und Entwicklung in einer etablierten, professionellen und erfolgreichen Investment-Gesellschaft bei ihrem Wachstumskurs.

Übernahme unternehmerischer Herausforderungen (bis zu einer Gesamtverantwortung) sowie der Partizipation am unternehmerischen Erfolg durch eigenes Co-Investment an den beratenen Portfoliounternehmen.

In hohem Maße eigenständiges Arbeiten, ein herausforderndes Arbeitsumfeld, aktives Coaching und Mentoring, Honorierung exzellenter Leistung und außerordentliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Gegenseitige Unterstützung und Spaß in einem ambitionierten Team.

Offene Positionen bei Rigeto

  • Buy-and-Build Unternehmer Rigeto (m/w/d)

    Sie wollen Unternehmer werden, ein erfolgreiches Unternehmen kaufen und dieses als Plattform für weitere Zukäufe nutzen? Sie haben gegebenenfalls schon eigene Leads und suchen einen etablierten Partner, um diese erfolgreich weiterzuverfolgen?

    Rigeto Unternehmerkapital begleitet seit der Gründung im Jahr 2013 als erfahrenes und erfolgreiches Münchner Family Office und Mit-Investor Buy-and-Build Situationen im deutschsprachigen Mittelstand und investiert bevorzugt in erfolgreiche, mittelständische Unternehmen, mit einem Umsatz zwischen € 10 und 100 Mio. aus unterschiedlichen Branchen mit dem Ziel, das Lebenswerk erfolgreicher Unternehmer fortzuführen.

    Mit einem Team von über 10 Investment Professionals konnten über Rigeto bereits mehr als € 300 Mio. in über 40 Transaktionen investiert werden. Meist in der Rolle als Mehrheitsgesellschafter sind wir in Nachfolgesituationen, in der Wachstumsfinanzierung als auch in der strategischen Neuausrichtung ein erfahrener Partner. Schwerpunkte liegen in den Branchen Medizintechnik / Healthcare sowie Software / Sicherheit. Zu den Portfoliounternehmen gehören in Deutschland AndCompany, Crusta Nova, Inopla, Julie & Grace, Oehm & Rehbein, Pflegehelden, Siccum und WOW Tech (Lovehoney Gruppe), in der Schweiz Annuity Management AG, die Matignon Group und Swissphone.

    Wir verwalten keine Fonds und sind daher sehr flexibel in der Auswahl unserer Beteiligungen, haben keine vorgegebenen Anlagekriterien oder Haltedauern. In der Betreuung unserer Beteiligungen können wir bei Bedarf aktiv und operativ agieren. Die Mittel für die Transaktionen entstammen dem privaten Vermögen von ausgewählten deutschen und Schweizer Unternehmerpersönlichkeiten sowie Unternehmerfamilien.

    Durch unsere flexible Struktur konnten wir in den letzten Jahren immer wieder außergewöhnliche Investment Thesen aufgreifen und Transaktionen umsetzen. Wir haben u.a. Erfolgsgeschichte geschrieben mit dem Wachstumscase der WOW Tech, die mit dem Produkt Womanizer Ende 2016 startete und im Sommer 2021 in das Unicorn Lovehoney mündete. Mit der Matignon Gruppe sind wir in 2018 in den Markt für medizinische Kosmetik eingestiegen und entwickeln über zahlreiche Buy-and-Build Transaktionen die Gruppe in einen Marktführer für Ästhetik und Schönheitschirurgie.

    Dies gelang unter anderem deshalb, weil wir herausragende, starke Unternehmerpersönlichkeiten, meistens mit dem Hintergrund aus der Top-Management-Strategieberatung, als Buy-In Mit-Unternehmer mit einem signifikanten Co-Investment für uns gewinnen konnten.

    Bei der Betreuung der Unternehmen verfolgen wir einen operativen Ansatz und unterstützen diesen insb. bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie. Dazu zählen z.B. der Auf- und Ausbau von Vertriebsstrukturen (B2B und B2C), im Branding und Performance Marketing (bis zu Influencer Steuerung), eine umfassende Digitalisierung, bis zur Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen, der Skalierung und Professionalisierung der Unternehmensorganisation sowie die Erweiterung von Management-Teams. Ferner begleiten wir aktiv die Umsetzung von „Buy-and-Build“ und „Company Building“ Strategien zum beschleunigten Wachstum und zur Industriekonsolidierung.

    Um diesen Ansatz gezielt weiterverfolgen zu können, suchen wir Buy-and-Build Unternehmer, welche die Nachfolgen mitgestalten, die begleitenden Add-Ons bzw. Konsolidierungsprojekte in konkreten Branchen maßgeblich verantworten, und alle Phasen einer Transaktion, von der Identifikation und Anbahnung über die Due Diligence, die Deal Umsetzung sowie die nötigen und sinnvollen Schritte nach Erwerb aktiv steuern und begleiten können.

    Die Aufgaben im Einzelnen:

    • Erarbeitung einer Buy- and-Build Strategie gemeinsam mit dem Rigeto Team
    • Systematische Identifikation und Ansprache von Zielunternehmen
    • Verantwortung für alle Phasen einer Transaktion, von der Anbahnung über die Due Diligence bis zur Deal Execution
    • Leitung von Due-Diligence-Projekten durch die Erstellung von Markt- und Wettbewerbsuntersuchungen, die Analyse von Unternehmensplänen, Plan-GuV und Plan-Bilanzen (sowie durch die Steuerung externer Dienstleister)
    • Entwicklung von Finanzmodellen und integrierten Business Plänen
    • Übernahme der strategischen und operativen Verantwortung für die Gesamtgruppe, gemeinsam mit dem Rigeto Team
    • Begleitung des Managements vor Ort, Entwicklung von Wachstumsplänen, Aufbau erfolgreicher Organisationen, etc.
    • Konzipierung von Konsolidierungsstrategien
    • Leitung des Integrationsprozesses und Verantwortung für das Management von Integrationsprojekten
    • Optimierung, Weiterentwicklung und Harmonisierung von Strukturen, Abläufen und Prozessen
    • Entwicklung und Erstellung eines belastbaren Reportings an Gesellschafter und Banken

    Das Idealprofil:

    • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, Wirtschaftsingenieur, Wirtschaftsinformatik, oder vergleichbare Ausbildung
    • Mehrjährige relevante Erfahrung im Beteiligungsmanagement, in Private Equity oder in einem mittelständischen Buy-and-Build Umfeld, Hintergrund aus der Strategieberatung, M&A bzw. einer Transaktionsberatung
    • Geschäftssinn, in Kombination mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und einer hohen Ergebnisorientierung
    • Ausgewiesenes Interesse an mittelständischen Unternehmen, Unternehmertum und Wachstumsstrategien
    • Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit Unternehmern, Führungskräften der Portfolio-Unternehmen und externen Beratern
    • Hohe Eigeninitiative und die Fähigkeit, eigene Sichtweisen zu entwickeln, zu formulieren und in internen sowie externen Diskussionen einzubringen
    • Gute Englischkenntnisse

    Das bietet die Rolle:

    • Möglichkeit, Buy-and-Build Konzepte maßgeblich strategisch und operativ mitzuprägen (über die Zeit als Geschäftsführer in der Holding Gesellschaft) und Add-on Transaktionen verantwortlich umzusetzen, sowie mit dem Unternehmen gemeinsam zu wachsen
    • Eine unternehmerische Herausforderung inkl. einer hohen Partizipation am langfristigen Erfolg durch eigenes Co-Investment zu sehr attraktiven Konditionen
    • Sehr eigenständiges Arbeiten und Verbreiterung der eigenen Erfahrungen, sowohl im Bereich Deal Execution als auch in der Post-Deal Integration und in der weiteren Wertsteigerung
    • Mitarbeit und Teilhabe bei einem der erfolgreichsten Investment Teams im Bereich Buy-and-Build im Small Cap in der DACH Region

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online im Pdf-Format unter: diebenbusch@rigeto.de

    Das Stellenangebot herunterladen:
    Buy-and-Build Unternehmer Rigeto

     

  • Investment Manager/Director Rigeto Unternehmerkapital Schweiz (m/w/d)

    Seit unserer Gründung im Jahr 2013 investieren wir bevorzugt in erfolgreiche, mittelständische Unternehmen, mit einem Umsatz zwischen € bzw. CHF 10 und 100 Mio. aus unterschiedlichen Branchen mit dem Ziel, das Lebenswerk erfolgreicher Unternehmer fortzuführen.

    Die Mittel für die Transaktionen entstammen dem privaten Vermögen von ausgewählten deutschen und Schweizer Unternehmerpersönlichkeiten sowie Unternehmerfamilien. Mit einem Team von insgesamt 10 Investment Professionals konnten über Rigeto bereits mehr als € 300 Mio. in über 30 Transaktionen investiert werden. Meist in der Rolle als Mehrheitsgesellschafter sind wir sowohl in Nachfolgesituationen, in der Wachstumsfinanzierung als auch in der strategischen Neuausrichtung ein erfahrener Partner. Schwerpunkte liegen in den Branchen Medizintechnik/Healthcare sowie Software/Sicherheit. Zu den Portfoliounternehmen gehören in der Schweiz Annuity Management AG, die Matignon Group und Swissphone, in Deutschland AndCompany, Crusta Nova, Inopla, Julie & Grace, Oehm & Rehbein, Pflegehelden, Siccum und WOW Tech (Lovehoney Group).

    Wir verwalten keine Fonds und sind daher sehr flexibel in der Auswahl unserer Beteiligungen, haben keine vorgegebenen Anlagekriterien oder Haltedauern. In der Betreuung unserer Beteiligungen können wir bei Bedarf aktiv und operativ agieren.

    Durch unsere flexible Struktur konnten wir in den letzten Jahren immer wieder außergewöhnliche Investment Thesen aufgreifen und Transaktionen umsetzen. Wir haben u.a. Erfolgsgeschichte geschrieben mit dem Wachstumscase der WOW Tech, die mit dem Produkt Womanizer Ende 2016 startete und im Sommer 2021 in das Unicorn Lovehoney mündete. Mit der Matignon Gruppe sind wir in 2018 in den Markt für medizinische Kosmetik eingestiegen und entwickeln über zahlreiche Buy & Build Transaktionen die Gruppe in einen Marktführer für Ästhetik und Schönheitschirurige. Dies gelang unter anderem deshalb, weil wir herausragende, starke Unternehmerpersönlichkeiten, meistens mit dem Hintergrund aus der Top-Management-Strategieberatung, als Buy-In Manager mit einem signifikanten Co-Investment für uns gewinnen konnten.

    Bei der Betreuung der Unternehmen verfolgen wir einen „Hands-on“-Ansatz und unterstützen diese bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie. Dazu zählen z.B. der Auf- und Ausbau von Vertriebsstrukturen (B2B und B2C), im Branding und Performance Marketing (bis zu Influencer Steuerung), eine umfassende Digitalisierung, bis zur Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen, der Skalierung und Professionalisierung der Unternehmensorganisation sowie die Erweiterung von Management-Teams. Ferner begleiten wir aktiv die Umsetzung von „Buy-and-build“ und „Company Building“ -Strategien zum beschleunigten Wachstum und zur Industriekonsoli-dierung.

    Um den Schweizer Markt noch gezielter zu bearbeiten, suchen wir einen Investment Manager/Director, der den lokalen Markt gut kennt, alle Phasen einer Transaktion, von der Identifikation und Anbahnung über die Due Diligence, die Deal Umsetzung, die Betreuung der Portfoliounternehmen bis hin zum Exit aktiv steuern und begleiten kann.

    Im Idealfall kann der Kandidat/die Kandidatin auf ein Netzwerk mit Zugang zu Transaktionen, Finanzierungspartnern und Beratern zurückgreifen. Er/Sie soll mittelfristig ein Schweizer Team für Rigeto aufbauen und dies als Verantwortliche(r) vollumfänglich verantworten.

    Die Aufgaben im Einzelnen:

    • Systematische Ausweitung des Netzwerkes zu lokalen M&A Beratern und sonstigen Intermediären
    • Eigenverantwortliche Durchführung des Due Diligence Prozesses inkl. der Auswahl und Steuerung externer Dienstleister
    • Aktive Rolle bei der Erarbeitung von Transaktionsstrukturen inkl. Anbahnung und Einwerbung von Transaktionsfinanzierung sowie bei Verhandlungen mit Verkäufern
    • Erarbeitung und Begleitung von Wertsteigerungs- und Expansionsplänen (inkl. Add-on Akquisitionen) für die Portfoliogesellschaften
    • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Exits

    Das Idealprofil:

    • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (Master) oder vergleichbare Ausbildung
    • Mehrjährige „Grundausbildung“ in einer der führenden internationalen Top-Managementberatungen, Investmentbanken und/oder vergleichbaren strategischen Stationen
    • Geschäftssinn, in Kombination mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und einer hohen Ergebnisorientierung
    • Sicheres „Business Judgement“ in Kombination mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und einer hohen Ergebnisorientierung
    • Ausgewiesenes Interesse an mittelständischen Unternehmen, Unternehmertum und Wachstumsstrategien
    • Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit Unternehmern, Führungskräften der Portfolio-Unternehmen und externen Beratern
    • Private Equity Erfahrung, auch in der operativen Betreuung von Portfoliogesellschaften, ist von Vorteil
    • Hohe Eigeninitiative und die Fähigkeit, eigene Sichtweisen zu entwickeln, zu formulieren und in internen sowie externen Diskussionen einzubringen
    • Kenntnisse des Schweizer Private Equity/M&A Marktes sowie „hands-on“ Berufserfahrung in der Schweiz
    • Gute Englischkenntnisse und internationale Erfahrung

    Das bietet die Rolle:

    • Eine einzigartige Möglichkeit, eine in Deutschland bereits sehr etablierte und erfolgreiche Investment-Gesellschaft bei ihrem Wachstumskurs in der Schweiz weiter mit zu prägen – als einen der Marktführer für unternehmerische, langfristige Investitionen in profitable, wachsende Mittelstandsunternehmen
    • Eine unternehmerische Herausforderung inkl. der Partizipation am langfristigen Erfolg durch eigenes Co-Investment
    • Sehr eigenständiges Arbeiten und Verbreiterung der eigenen Erfahrungen, sowohl auf der Investment- als auch auf der operativen Seite
    • Eine Mitarbeit in einem jungen, erfolgreichen Team mit hoher Dealaktivität und die Opportunität, den Schweizer Standort sukzessive weiterzuentwickeln
    • Repräsentative Büros im Zürcher Seefeld mit Anschluss an Bürogemeinschaft aus dem Private Equity Umfeld

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online im Pdf-Format unter: diebenbusch@rigeto.de

    Das Stellenangebot herunterladen:
    INVESTMENT MANAGER/DIRECTOR RIGETO UNTERNEHMERKAPITAL SCHWEIZ

  • Investment Associate (m/w/d)

    Seit unserer Gründung im Jahr 2013 investieren wir bevorzugt in erfolgreiche, mittelständische Unternehmen, mit einem Umsatz zwischen € 10 und 100 Mio. aus unterschiedlichen Branchen mit dem Ziel, das Lebenswerk erfolgreicher Unternehmer fortzuführen.

    Die Mittel für die Transaktionen entstammen dem privaten Vermögen von Unternehmerfamilien und erfahrenen Private Equity-Investoren. Seit unserer Gründung konnten von Rigeto beratene Investoren bereits über € 300 Mio. in über 25 Transaktionen investieren. Meist in der Rolle des Mehrheitsgesellschafters sind wir sowohl in Nachfolgesituationen, in der Wachstumsfinanzierung als auch in der strategischen Neuausrichtung ein erfahrener Partner.

    Wir verfolgen dabei einen „Hands-on“-Ansatz und unterstützen die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie. Dazu zählen z.B. der Auf- und Ausbau von Vertriebsstrukturen, die Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen, die Skalierung und Professionalisierung der Unternehmensorganisation sowie die Erweiterung von Management-Teams. Ferner begleiten wir aktiv die Umsetzung von „Buy-and-build“-Strategien zum beschleunigten Wachstum und zur Industriekonsolidierung.

    Wir sind kein Fonds und daher sehr flexibel in der Auswahl unserer Beteiligungen, haben keine vorgegebenen Anlagekriterien oder Haltedauern. In der Betreuung unserer Beteiligungen können wir bei Bedarf aktiv und operativ agieren.

    Wir suchen einen Investment Associate, der aktiv alle Phasen einer Transaktion, von der Identifikation und Anbahnung über die Due Diligence, die Deal Umsetzung, die Betreuung der Portfoliounternehmen bis hin zum Exit mitgestaltet.

    Die Aufgaben im Einzelnen:

    • Bewertung von Unternehmen, Erarbeitung von Finanzmodellen und Vorbereitung von Investitionsanträgen inkl. deren Präsentation im Investment Team
    • Begleitung von Due-Diligence-Projekten durch die Erstellung von Markt-und Wettbewerbsanalysen, die Analyse von Unternehmensplänen, Plan-GuV und Plan-Bilanzen sowie durch die Steuerung externer Dienstleister in allen Due Diligence Aufgabenbereichen
    • Unterstützung in der Verhandlungsphase, Erarbeitung der Transaktionsstrukturen sowie begleitenden Akquisitionsfinanzierung
    • Aktive Mitarbeit sowie schrittweise Übernahme der Teilverantwortung in der Erarbeitung und Begleitung von Wertsteigerungs- und Expansionsplänen (inkl. Add-on Akquisitionen) für die Portfoliogesellschaften, Vorbereitung und Durchführung von Exits

    Das Idealprofil:

    • Abgeschlossenes wirtschafts- und/oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Master/Diplom, MBA)
    • Mindestens 2 Jahre relevante Erfahrung in einer führenden internationalen Investmentbank, M&A Boutique oder in einer Top-Managementberatung, im Transaktions- bzw. und/oder im Private Equity-Umfeld
    • Business Judgement in Kombination mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und einer hohen Ergebnisorientierung
    • Eigeninitiative Arbeitsweise und Fähigkeit, eigene Sichtweisen zu entwickeln, zu formulieren und in internen sowie externen Diskussionen einzubringen
    • Höchste soziale Kompetenz, „hands-on“ Mentalität und Bescheidenheit, sowohl im Umgang mit externen Beratern als auch im mittelständischen Unternehmensumfeld
    • Gute Englischkenntnisse und internationale Erfahrung

    Das bietet die Rolle:

    • Eine unternehmerische Herausforderung inkl. der Partizipation am unternehmerischen Erfolg durch eigenes Investment
    • Die Möglichkeit, eine etablierte und erfolgreiche Investment-Gesellschaft bei ihrem Wachstumskurs weiter mit zu prägen und zu entwickeln
    • Sehr eigenständiges Arbeiten und Verbreiterung der eigenen Erfahrungen, sowohl auf der Investment- als auch auf der operativen Seite
    • Mitarbeit in einem wachsenden, sehr erfolgreichen Team mit hoher Dealaktivität

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online (im Pdf-Format) unter: diebenbusch@rigeto.de

     

    Das Stellenangebot herunterladen:
    Investment Associate

  • Investment Analyst (m/w/d)

    Seit unserer Gründung im Jahr 2013 investiert Rigeto Unternehmerkapital in erfolgreiche, mittelständische Unternehmen, mit einem Umsatz zwischen € 10 und 100 Mio. aus unterschiedlichen Branchen mit dem Ziel, das Lebenswerk erfolgreicher Unternehmer fortzuführen.

    Die Mittel für die Transaktionen entstammen dem privaten Vermögen von ausgewählten deutschen und Schweizer Unternehmerpersönlichkeiten sowie Unternehmerfamilien. Mit einem Team von insgesamt 12 Investment Professionals konnten über Rigeto bereits mehr als € 300 Mio. in über 30 Transaktionen investiert werden. Meist in der Rolle als Mehrheitsgesellschafter sind wir sowohl in Nachfolgesituationen, in der Wachstumsfinanzierung als auch in der strategischen Neuausrichtung ein erfahrener Partner. Schwerpunkte liegen in den Branchen Medizintechnik / Healthcare sowie Software / Sicherheit. Zu den Portfoliounternehmen gehören u.a. AndCompany, AMAG, Matignon Group, Crusta Nova, Inopla, Julie & Grace, Oehm & Rehbein, Pflegehelden, Siccum, Swissphone und WOW Tech (Lovehoney Gruppe).

    Wir verwalten keine Fonds und sind daher sehr flexibel in der Auswahl unserer Beteiligungen, haben keine vorgegebenen Anlagekriterien oder Haltedauern. In der Betreuung unserer Beteiligungen können wir bei Bedarf aktiv und operativ agieren.

    Durch unsere flexible Struktur konnten wir in den letzten Jahren immer wieder außergewöhnliche Investment Thesen aufgreifen und Transaktionen umsetzen. Wir haben u.a. Erfolgsgeschichte geschrieben mit dem Wachstumscase der WOW Tech, die mit dem Produkt Womanizer Ende 2016 startete und im Sommer 2021 in das Unicorn Lovehoney mündete. Mit der Matignon Gruppe sind wir in 2018 in den Markt für medizinische Kosmetik eingestiegen und entwickeln über zahlreiche Buy & Build Transaktionen die Gruppe in einen Marktführer für Ästhetik und Schönheitschirugie. Dies gelang unter anderem deshalb, weil wir herausragende, starke Unternehmerpersönlichkeiten, meistens mit dem Hintergrund aus der Top-Management-Strategieberatung, als Buy-In Manager mit einem signifikanten Co-Investment für uns gewinnen konnten.

    Bei der Betreuung der Unternehmen verfolgen wir einen „hands-on“-Ansatz und unterstützen diese bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie. Dazu zählen z.B. der Auf- und Ausbau von Vertriebsstrukturen (B2B und B2C), im Branding und Performance Marketing (bis zu Influencer Steuerung), eine umfassende Digitalisierung, bis zur Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen, der Skalierung und Professionalisierung der Unternehmensorganisation sowie die Erweiterung von Management-Teams. Ferner begleiten wir aktiv die Umsetzung von „Buy-and-build“ und „Company Building“ -Strategien zum beschleunigten Wachstum und zur Industriekonsolidierung.

    Für unser Team in München suchen wir aktuell einen Investment Analyst, der aktiv alle Phasen einer Transaktion, von der Identifikation und Anbahnung über die Due Diligence, die Deal Umsetzung, die Betreuung der Portfoliounternehmen bis hin zum Exit mitgestaltet.

    Die Aufgaben im Einzelnen:

    • Aktive Mitarbeit und Unterstützung bei der Bewertung von Unternehmen, der Erarbeitung von Finanzmodellen sowie der Vorbereitung von Investitionsanträgen inkl. deren Präsentation im Investment Team
    • Begleitung von Due Diligence-Projekten durch die Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie Analysen von Unternehmensplänen
    • Erstellung von Reportings und Auswertungen sowie Bilanz- und Cash-Flow-Analysen
    • Unterstützung in der Erarbeitung und Begleitung von Wertsteigerungs- und Expansionsplänen (inkl. Add-on Akquisitionen) für die Portfoliogesellschaften, Vorbereitung und Durchführung von Exits sowie schrittweise Übernahme der Teilverantwortung für einzelne Workstreams

    Das Idealprofil:

    • Abgeschlossenes wirtschafts- und/oder ingenieurwissenschaftliches Studium (Master/Diplom, MBA)
    • 12 bis 24 Monate relevante Erfahrung (ggf. auch durch entsprechende Praktika) in einer führenden internationalen Investmentbank, M&A Boutique oder in einer Top-Managementberatung, im Transaktions- und/oder im Private Equity-Umfeld
    • Business Judgement in Kombination mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und einer hohen Ergebnisorientierung
    • Eigeninitiative Arbeitsweise und Fähigkeit, eigene Sichtweisen zu entwickeln, zu formulieren und in internen sowie externen Diskussionen einzubringen
    • Höchste soziale Kompetenz, „hands-on“ Mentalität und Bescheidenheit, sowohl im Umgang mit externen Beratern als auch im mittelständischen Unternehmensumfeld
    • Gute Englischkenntnisse und internationale Erfahrung

    Das bietet die Rolle:

    • Eine unternehmerische Herausforderung inkl. der Partizipation am unternehmerischen Erfolg durch eigenes Investment
    • Die Möglichkeit, eine etablierte und erfolgreiche Investment-Gesellschaft bei ihrem Wachstumskurs weiter mit zu prägen und zu entwickeln
    • Sehr eigenständiges Arbeiten und Verbreiterung der eigenen Erfahrungen, sowohl auf der Investment- als auch auf der operativen Seite
    • Mitarbeit in einem wachsenden, sehr erfolgreichen Team mit hoher Dealaktivität

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online (im Pdf-Format) unter: diebenbusch@rigeto.de

     

    Das Stellenangebot herunterladen:
    Investment Analyst

  • Praktikant - Associate Intern / Werkstudent (m/w/d)

    Seit unserer Gründung im Jahr 2013 investieren wir bevorzugt in erfolgreiche, mittelständische Unternehmen, mit einem Umsatz zwischen € 10 und 100 Mio. aus unterschiedlichen Branchen mit dem Ziel, das Lebenswerk erfolgreicher Unternehmer fortzuführen.

    Die Mittel für die Transaktionen entstammen dem privaten Vermögen von Unternehmerfamilien und erfahrenen Private Equity-Investoren. Seit unserer Gründung konnten von Rigeto beratene Investoren bereits über € 300 Mio. in über 25 Transaktionen investieren. Meist in der Rolle des Mehrheitsgesellschafters sind wir sowohl in Nachfolgesituationen, in der Wachstumsfinanzierung als auch in der strategischen Neuausrichtung ein erfahrener Partner.

    Wir verfolgen dabei einen „Hands-on“-Ansatz und unterstützen die Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Wachstumsstrategie. Dazu zählen z.B. der Auf- und Ausbau von Vertriebsstrukturen, die Entwicklung von neuen Produkten und Dienstleistungen, die Skalierung und Professionalisierung der Unternehmensorganisation sowie die Erweiterung von Management-Teams. Ferner begleiten wir aktiv die Umsetzung von „Buy-and-build“-Strategien zum beschleunigten Wachstum und zur Industriekonsolidierung.

    Wir sind kein Fonds und daher sehr flexibel in der Auswahl unserer Beteiligungen, haben keine vorgegebenen Anlagekriterien oder Haltedauern. In der Betreuung unserer Beteiligungen können wir bei Bedarf aktiv und operativ agieren.

    Um das bestehende Team zu erweitern, suchen wir einen Werkstudenten/Praktikanten (mind. 10-12 Wochen), der aktiv in allen Phasen einer Transaktion, von der Identifikation und Anbahnung über die Due Diligence, die Deal Umsetzung, die Betreuung der Portfoliounternehmen bis hin zum Exit mitarbeitet.

    Die Aufgaben im Einzelnen:

    • Mitarbeit bei der Identifikation und Bewertung von Zielunternehmen
    • Unterstützung des Investment Teams im Due Dilligence Prozess, z.B. durch die Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Portfoliogesellschaften
    • Erstellung von Reportings und Auswertungen sowie Bilanz-und Cash Flow Analysen
    • Unterstützung in der Portfoliobetreuung, z.B. in der Erarbeitung von Wertsteigerungs- und Expansionsplänen und in der Exitvorbereitung

    Das Idealprofil:

    • Bachelor oder mind. 4. Fachsemester in einem wirtschafts- und/oder ingenieurwissenschaftlichen Studium
    • Erste Erfahrungen z.B. durch relevante Praktika im Bereich Private Equity, in einer führenden Strategieberatung oder im Investment Banking
    • Business Judgement in Kombination mit sehr guten analytischen Fähigkeiten und einer hohen Ergebnisorientierung
    • Eigeninitiative und die Fähigkeit, eigene Sichtweisen zu entwickeln, zu formulieren und in Diskussionen einzubringen
    • Hohe soziale Kompetenz, sowohl im Umgang mit externen Beratern als auch im mittelständischen Unternehmensumfeld
    • Gute Englischkenntnisse

    Das bietet die Rolle:

    • Ein spannendes Aufgabenfeld mit Einblicken in die Branche Unternehmensbeteiligungen
    • Die Möglichkeit, eine etablierte und erfolgreiche Investment-Gesellschaft bei ihrem Wachstumskurs weiter mit zu begleiten
    • Sehr eigenständiges Arbeiten und Verbreiterung der eigenen Erfahrungen
    • Mitarbeit in einem jungen, hungrigen und erfolgreichen Team mit hoher Dealaktivität

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online (im Pdf-Format) unter: diebenbusch@rigeto.de

     

    Das Stellenangebot herunterladen:
    Praktikant - Associate Intern / Werkstudent

Offene Positionen bei unseren Beteiligungen

  • Mit-Unternehmer / CFO Buy & Build Plattform (m/w/d)

    Die AndCompany GmbH (www.and-co.com) ist eine Unternehmerholding mit Sitz in München, unter deren Dach Unternehmen aus dem Bereich hochwertige IT Services – insbesondere Digitalisierung, Cloud Transformation, Big Data Analytics und AI/Process Automation – zusammengeführt werden.

    Die AndCompany GmbH wurde im Dezember 2021 im Zuge der Akquisition des ersten Portfoliounternehmens gegründet. Mit weiteren geeigneten Zielunternehmen wurde der Akquisitionsprozess bereits begonnen.

    Innerhalb von 3 bis 5 Jahren soll über mind. 10 Transaktionen eine Gruppe mit einem Gesamtumsatz von über 150 MEUR mit attraktiver EBITDA Marge aufgebaut werden.

    Die wichtigste Zielsetzung der Holding besteht in der Akquisition geeigneter Zielunternehmen, die im Rahmen von M&A Prozessen und aus dem eigenen Netzwerk an AndCompany herangetragen werden. Der CFO ist maßgeblich in die Akquisitionsprozesse eingebunden und begleitet gemeinsam mit dem CEO die Integration dieser Unternehmen durch übergreifende Strategieentwicklung und Sparring / Coaching der Geschäftsführer der Tochtergesellschaften. Ferner trägt er die Verantwortung für den Aufbau der Finance-Prozesse und Systeme in der Holding.

    Für die Gesamtgruppe suchen wir einen CFO mit M&A Erfahrung, der gemeinsam mit dem CEO die Holding prägt und die Strukturen für das beabsichtigte Wachstum schafft.

    Die Aufgaben im Einzelnen:

    • Aufsetzen der Finance-/Controlling-Prozesse für die Gruppe, inkl. der Einzelgesellschaften, Konsolidierungen, Budget- und Planungsprozesse, IKS, Liquiditätsplanung
    • Erstellung von konsolidierten Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB
    • Entwicklung und Erstellung eines belastbaren Reporting an Gesellschafter und Banken
    • Aufbau eines gruppenweiten Controllings, MIS Einführung, Aufsetzen und Monitoring relevanter KPIs
    • Begleitung / Führung von Unternehmenskäufen, Add-ons, mit Unterstützung des CEO und des Gesellschafters
    • Vertragsmanagement, Gesellschafter-& Kreditverträge, Versicherungen, etc.
    • Berichtsweg an den CEO sowie an Investoren

    Das Idealprofil:

    • Sehr guter akademischer Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, „High-Performer“
    • 7 bis 10 Jahre relevanter Berufserfahrung, davon mind. 2-4 Jahre operative Erfahrung im Bereich Finance sowie idealerweise Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Strukturen und Prozessen in einer jungen, stark wachsenden Organisation
    • Erfahrungen im M&A (Investmentbank, Private Equity, Big4, o.ä.) sowie in der Begleitung von Buy & Build Konzepten von Vorteil
    • Erfahrung in HGB sowie in internationaler Rechnungslegung, insb. IFRS, im Aufbau von Reportingstrukturen sowie idealerweise in der Einführung von LucaNet
    • Idealerweise Vorerfahrung und Begeisterung für Softwareentwicklung/ Technologieunternehmen
    • Profunde Erfahrung im Bereich Investoren- und Bankenkommunikation
    • Kenntnisse aus dem Gesellschaftsrecht von Vorteil
    • Überdurchschnittlich analytische Fähigkeiten sowie eigenständige umsetzungs- und zielorientierte Arbeitsweise
    • Pragmatismus und Demut als Grundvoraussetzung für das unternehmerische Handeln
    • Überzeugende kommunikative Fähigkeiten gegenüber allen beteiligten Stakeholdern
    • Motivator, Teamplayer mit hoher Integrität, Offenheit, hands-on Arbeitsweise und Anpassungsfähigkeit

    Das bietet die Rolle:

    • Eine unternehmerische Herausforderung inkl. der Partizipation am unternehmerischen Erfolg durch eigene Kapitalbeteiligung
    • Die Möglichkeit, ein Buy & Build Konzept mit zu prägen und mit dem Unternehmen gemeinsam zu wachsen
    • Sehr eigenständiges Arbeiten und Verbreiterung der eigenen Erfahrungen, sowohl auf der Investment- als auch auf der operativen Seite

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online (im Pdf-Format) unter: diebenbusch@rigeto.de

     

    Das Stellenangebot herunterladen:
    Mit-Unternehmer/CFO Buy & Build Plattform

  • Entrepreneur in Residence / MBI-Manager (m/w/d)

    Wir sind fortwährend daran interessiert, motivierte, erfahrene Mit-Unternehmer zur Besetzung von der Geschäftsführer-Positionen bzw. führenden Rollen in den von Rigeto beratenen Beteiligungsunternehmen kennenzulernen.

Jetzt anmelden

und immer informiert bleiben