Dr. Richard K. Lenz

Geschäftsführender Gesellschafter

Seit 2013 ist er als Mitbegründer sowie Geschäftsführender Gesellschafter der Rigeto führend tätig. Zuvor war Herr Lenz nach dem Studium des Maschinenwesens sowie Promotion an der TU München und Studium der Betriebswirtschaftslehre an der LMU München langjährig in verantwortlichen Positionen im Beteiligungsgeschäft (u.a. Orlando Management AG), im M&A bei der Deutschen Bank sowie als Unternehmensberater bei McKinsey & Company tätig. Zudem hat er zahlreiche Geschäftsführerpositionen wahrgenommen, u.a. bei der BHT Hygienetechnik, der E.I.S. Aircraft Group sowie bei Interlübke. Seine hier gewonnenen Erfahrungen erlauben ihm eine besonnene, reflektierte Unterstützung der von Rigeto erworbenen Unternehmen.

Sein unternehmerisches Interesse gilt neben Industriegütern im Bereich Luftfahrt, Medizin- und Sicherheitstechnik insbesondere den verantworteten Unternehmen aus der Schmuck- und der Konsumgüterbranche.

Neben seiner Tätigkeit bei Rigeto engagiert er sich als Mitglied des TEG-Kuratoriums sowie bei YPO München.

Er ist verheiratet, lebt im Münchner Süden und ist begeisterter Vater von drei Söhnen.

 

Betreute Unternehmen

Jetzt anmelden

und immer informiert bleiben