Rigeto unterstützt INSEAD Forschungsstudie zur Institutionalisierung von Familienunternehmen

Fontainebleau (FRA)/München, den 05. Februar 2020

Im Rahmen einer Forschungsumfrage zur Institutionalisierung von Familienunternehmen des INSEAD’s wurde Rigeto zur Praxisperspektive befragt. Theorie und Praxis sind sich einig: Erfolgreiche Familienunternehmen unterscheiden sich durch eine geregelte Unternehmensnachfolge, eine transparente Organisation und faktenbasierte, analytisch fundierte Unternehmensentscheidungen („Corporate Governance“). Zudem bedingt ein kontinuierlicher Erfolg in Phasen des starken Wachstums unter anderem den Aufbau eines professionellen Performance Reportings, neueste Informationssysteme und Zugang zu Talent. Ohne dabei die Kultur und das bestehende Wertekonstrukt zu überwerfen.

 

(Quelle: INSEAD)

Mehr Nachrichten

Alle Neuigkeiten

Jetzt anmelden

und immer informiert bleiben